Autorarchive: armin

29. Dezember: Lobpreisabend mit anschließender Gebetsnacht

Zeit mit Gott – Zeit für dich.

Anbeten. Auftanken. Singen.

Komm zum Lobpreisabend und nimm dir Zeit für Gott. Moderne Lobpreis- und Anbetungsmusik zum Mitsingen. Gott begegnen mit Liedern und im Gebet. Feiert mit!

Im Anschluss die Möglichkeit noch zusammen oder allein Zeit mit Gott im Gebet zu verbringen.

Am Samstag, den 29.12.2018. Los geht es um 19.30 Uhr in der LKG!

Hier der Flyer:

 

Ab dem 2. Dezember: Gottesdienst-Serie – Advent mal anders

Advent mal anders

Jedes Jahr das Gleiche: Adventskranz, Glühwein, Kerzen und Plätzchen als Ankündigung für Weihnachten. Dazu noch eine gehörige Portion Stress mit Geschenke besorgen, den Jahresabschluss fertigstellen, Inventur abschließen und Weihnachtstage planen. Da schlägt die Vorfreude schnell in Frust um. Wie wäre es Advent mal anders anzugehen?

In zwei Gottesdiensten werfen wir einen etwas anderen Blick auf den der da kommt und lassen uns davon ins Nachdenken bringen, was Advent wirklich ausmacht.

Termine:

  • 2. Dezember
  • 16. Dezember

Die Gottesdienste finden jeweils um 10 Uhr in der LKG Roßtal statt, predigen wird Armin Köhler.
Es gibt einen Eltern-Kind-Raum und für Kinder von 4 bis 12 ein eigenes Programm.

Hier der Flyer zum Herunterladen und weitergeben.

21. November: F(r)eiertag – Aktionstag am Buß- und Bettag

Kinderbetreuung am Buß- und Bettag – 21.11.2017 von 8.00 bis 13.00 Uhr. Für Kinder der 1. bis 5. Klasse in der LKG Roßtal, Brückenweg 4

Achtung: Leider sind im Moment alle Plätze vergeben – wenn Sie ihr Kind jetzt noch anmelden, dann setzen wir es auf die Warteliste, falls andere Kinder sich abmelden, dann kann Ihr Kind noch nachrücken.

  • Was ist das?

    F(r)eiertag – ist ein Aktionstag für Kinder der 1. bis 5. Klasse am Buß- und Bettag. An diesem Tag findet bayernweit kein Unterricht statt. Da leider für die Eltern kein Feiertag ist, bietet Ihnen die Landeskirchliche Gemeinschaft Roßtal die Möglichkeit an, ihre Kinder in der Zeit von 8 bis 13 Uhr zu betreuen.
    Dieses Jahr werden wir kreativ. Aus den verschiedensten Materialen bauen wir alles Mögliche und vielleicht auch Unmögliche. Dabei ist sowohl Geschicklichkeit wie auch Kreativität gefragt. Handwerkliche Fähigkeiten oder künstlerische Feinarbeit, so wie du es lieber magst. Außerdem haben wir auch wieder einen Aktionpart dabei, in dem wir in Roßtal unterwegs sein werden. Aber mehr verraten wir hier noch nicht.
    Es ist natürlich möglich ihre Kinder nach Absprache morgens etwas vor oder nach 8 Uhr vorbeizubringen (bitte rufen Sie mich an).
    Für Sie bleibt es beim normalen Alltag, nur die Kids werden einen Tag voller Spaß und Gemeinschaft erleben, wenn wir bauen, basteln, werkeln und unterwegs sind.

    Wer veranstaltet das?

    Die Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) Roßtal gehört zum Hensoltshöher Gemeinschaftsverband und arbeitet innerhalb der evangelischen Landeskirche.
    Infos zum Tag oder der LKG bei Armin Köhler unter 09127-9181, kontakt@lkg-rosstal.de oder hier.

    Anmeldung

    Leider müssen wir die Teilnehmerzahl begrenzen, bitte melden Sie ihr Kind mit dem Formular auf dem Tab “Anmeldeformular” dieser Seite oder mit dem Anmeldeabschnitt von unserem Einladungszettel an.
    Anfang November erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit allen wichtigen Infos.

  • Sollte das untenstehende Anmeldeformular nicht funktionieren, dann können sie ihr Kind auch per Email anmelden. Schicken Sie dazu bitte ein Email mit allen notwendigen Daten an kontakt@lkg-rosstal.de

    Anmeldeformular zum Aktionstag

    Name des Erziehungsberechtigten *
    Name des Kindes *
    Strasse und Hausnummer *
    PLZ * / Ort *
    Telefonnummer bei der im Notfall jemand erreichbar ist *
    E-Mail-Adresse *
    Geburtsdatum des Kindes *
    weitere Infos bzw. Anmerkungen (z.B. zusätzliche Notfallnummern, der Wunsch nach früheren Bringzeiten, ...)
    Mir ist bewusst, dass sich mein Kind unter Aufsicht auch im Markt Roßtal bewegt.

     
    Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
    Sie bekommen eine Kopie der Anmeldung an Ihre Emailadresse gesendet.

Ab dem 4. November: Gottesdienst-Serie – Das große Finale

Das große Finale

Das Leben ist ein langer Lauf, es gibt ruhige Phasen und stürmische Zeiten. Und wir stecken mittendrin. Manchmal erkennen wir bruchstückhaft was wahrscheinlich kommen wird. Aber wer würde nicht gerne wissen, was in der Zukunft tatsächlich so alles auf uns zukommt? Wie lange dreht sich die Welt noch? Was wird bis dahin geschehen? Gibt es ein Ende oder geht es ewig so weiter? Diese Fragen bewegten auch schon die Jünger Jesu.

In zwei Gottesdiensten betrachten wir gemeinsam Jesu Antworten und übertragen sie in unser Leben. Gespannt was noch kommt? Dann schau vorbei!

Termine:

  • 4. November: Das große Finale – Teil 1
  • 11. November: Das große Finale – Teil 2

Die Gottesdienste finden jeweils um 10 Uhr in der LKG Roßtal statt, predigen wird Armin Köhler.

Hier der Flyer zum herunterladen und weitergeben.

14. Oktober: Erlebnisse in Russland

Ein ereignissreicher Arbeitseinsatz in Russland liegt hinter einem Haufen Engagierter und sie haben viel erlebt.

Am Sonntag, den 14.10., möchten sie mehr von ihrem Arbeitseinsatz und dem Aufenthalt in Russland erzählen. Was sie erlebt, gelernt, erfahren haben, welchen Herausforderungen sie sich stellen mussten und was sie von ihrer Reise mitnehmen. Sie möchten auch viele Bilder zeigen und euch mithineinnehmen nach Saratow.
Herzliche Einladung dazu: Sonntag, 14.10., um 19.30h in der LKG.

 

17. Juni: Taufgottesdienst mit Sommerfest

Am 17.  Juni 2018 um 10 Uhr ist es wieder soweit. Wir feiern einen Taufgottesdienst.

Das ganze findet im Garten der Schuhmanufaktur Schmidt im Gewerbering 34 – 90574 Roßtal statt.

Noch ein paar Infos:
Im Anschluss an den Gottesdienst wollen wir zusammen feiern, d.h. wir grillen zusammen und lassen die Feier dann am Nachmittag bei Kaffee und Kuchen ausklingen. Bitte bringt dazu für euch Teller und Besteck und eventuell noch einen Salat und/oder einen Nachtisch bzw. Kuchen mit (dafür liegt in der LKG eine Liste aus). Um Fleisch für den Grill und Getränke kümmern wir uns.

Die Kinder dürfen im Anschluss an den Gottesdienst auch den Schwimmteich von Schmidts nutzen, dazu braucht es Badekleidung. Die Aufsicht haben natürlich weiterhin die Eltern. Wir freuen uns schon auf das Sommerfest mit euch!

Hier der Flyer als PDF zum herunterladen.

Ab dem 9. April: JUMP-Kurs

Wünschst du dir auch, Jesus immer besser kennen zu lernen? Einmal „Jünger“ zu sein, wie damals? Ich kenne das von mir. Im Glauben weiter kommen, Dinge mit Jesus erleben, die Bibel besser verstehen und mehr im Alltag auf Gott vertrauen. Das sagt sich alles einfach, aber es will gelernt und eingeübt sein.

Christ zu sein bedeutet ein Nachfolger Jesu zu sein und zu bleiben. Nachfolger, das ist aber nichts statisches, sondern ein Weg, ein Prozess, so war es damals und so ist es noch heute!

Das griechische Wort für „Jünger“ bedeutet „der Schüler eines Lehrers oder Meisters“ zu sein. Jesus selbst hat genau das gelebt: Er hat sein Wissen an zwölf Jünger weitergegeben, er hat sie ermutigt, geschult und war mit ihnen unterwegs. Am Ende war es ihr Auftrag in die Welt zu gehen.
2000 Jahre später sind wir an der Reihe. Leben wir diesen Auftrag, sind wir Schüler Jesu, Tag für Tag unseres Lebens? Genau dazu will uns j.u.m.p. herausfordern bzw. uns dabei unterstützen.

Weiterlesen

Ab dem 6. Mai: Gottesdienst-Serie – Drei = Eins

Drei = Eins

Stop mal – da stimmt doch was nicht. Mathematisch ist das unmöglich. Mathematisch schon – aber theologisch nicht. Wenn du dich schon immer gefragt hast, warum wir Christen von Gott als Vater, Sohn und Heiliger Geist reden, dann ist diese Predigtreihe genau für dich. Drei Termine, drei Themen äh na ja, eigentlich nur eines: Nämlich Gott.

In drei Gottesdiensten stehen Aspekte und biblische Hinweise im Mittelpunkt, die uns helfen zu begreifen, warum Vater, Sohn und Heliger Geist unterschiedlich wirken und es doch nur ein Gott ist um den es geht.

Termine:

  • 6. Mai: Gott – der Vater
  • 13. Mai: Gott – der Sohn
  • 21. Mai (Pfingstmontag): Gott – der Heilige Geist

Die Gottesdienste finden jeweils um 10 Uhr in der LKG Roßtal statt, predigen wird Armin Köhler.

Hier der Flyer zum herunterladen und weitergeben.