13. – 20. Januar: Allianzgebetswoche

„Einheit leben lernen“

Weltweite Gebetswoche 2019 –
auch bei uns in Roßtal und Buchschwabach
13. – 20. Januar 2019

Hiermit laden wir Sie/Dich ganz herzlich zum gemeinsamen Beten an unserem Ort ein. Das Motto der diesjährigen internationalen Gebetswoche lautet „Einheit leben lernen“.
Jesus selbst hat in seinem hohepriesterlichen Gebet (Joh. 17) um Einheit gebetet. Er sehnt sich nach der Einheit seiner Jünger. Er weiß offenbar, dass sie nicht selbstverständlich ist, sondern hart umkämpft. Darum ringt er im Ge­bet um diese Einheit. „So wie du Vater in mir und ich in dir“, so sollen meine Jünger eins sein in uns und untereinander.
Wie eine Familie Gottes, die zusammen gehört; wie eine Herde, die auf die Stimme des Guten Hirten hört und ihr folgt; wie eine Dienstgemeinschaft, die sich untereinander die Füße waschen, so sollen sie alle eins sein.
Dafür hat Jesus gebetet und sein Gebet wurde vom Vater erhört. Jetzt lasst uns diese Einheit leben, miteinander beten und uns gemeinsam in diese Welt senden, damit Menschen Glauben lernen!

Mit herzlichen Grüßen und in Vorfreude auf das gemeinsame Gebet
Ihr/Euer Vorbereitungsteam

Die Termine in Roßtal und Umgebung: 

 

Handzettel zum herunterladen und weitergeben.