14. – 21. Januar: Allianzgebetswoche

„Als Pilger und Fremde unterwegs“

Weltweite Gebetswoche 2018 –
auch bei uns in Roßtal und Buchschwabach
14. – 21. Januar 2018

Hiermit laden wir Sie/Dich ganz herzlich zum gemeinsamen Beten an unserem Ort ein. Das Motto der diesjährigen internationalen Gebetswoche lautet „Unterwegs sein mit Gott“. Weil er der Schöpfer des Lebens ist, weiß er am besten wie Leben gelingen kann. An der Hand des Guten Hirten dürfen wir uns auf Wanderschaft begeben, das große Ziel vor Augen: die ewige Gemeinschaft mit Ihm.
Dabei sind wir unterwegs mit anderen Menschen. Wir gestalten das Miteinander, denn auf dieser Wanderschaft gibt es viele Aufgaben. Wie in einer großen Wandergruppe schauen wir aufeinander, dass die Einheit bewahrt bleibt und möglichst alle, das gemeinsame Ziel erreichen.
Bei diesem Unterwegs sein gibt es auch Oasen; Zeiten zum Ruhen und Rasten. Besondere Oasen sind Zeiten des Gebets zusammen mit anderen Menschen, wo Gottes Volk zusammenkommt, innehält und sich gemein-sam ausrichtet auf den lebendigen Gott.

Mit herzlichen Grüßen und in Vorfreude auf das gemeinsame Gebet
Ihr/Euer Vorbereitungsteam

Die Termine in Roßtal und Umgebung: 

Handzettel zum herunterladen und weitergeben.